Bestattung von Haustieren

ein liebevoller und würdiger Umgang damit wichtig. Der Gesetzgeber hat allerdings strenge Vorschriften erlassen, was mit dem Körper eines toten Tieres zu geschehen hat.

Weiterlesen »

Sind Katzen die perfekten Haustiere für Senioren ?

Katzen haben den Ruf, als Einzelgänger keine sozialen Kontakte zu knüpfen. In der Vergangenheit vertraten Experten die Ansicht, dass eine Katze den Menschen nur als Futterlieferant ansieht, ansonsten wären ihr dieser völlig egal. Diese Ansicht ist zwischenzeitlich wissenschaftlich widerlegt. Katzen lieben „ihre“ Menschen und bauen enge Beziehungen zu ihnen auf.

Auch reif für Alterix?

Altern? Unvermeidlich! DIe Frage ist, wie wir's angehen. Missmütig und verzagt, weil Falten kommen und die Kräfte schwinden? Oder doch lieber lebensfroh, konstruktiv und dankbar für die vielen Möglichkeiten, die das Leben bietet? Wir haben uns für letzteres entschieden. Das macht mehr Spaß und mehr Sinn ...

Intern

Zu Hause & zu Gast

Drinnen, draußen, zu Hause und in fremden Gefilden - es gibt viel zu tun und Schönes zu entdecken. Finde mit Alterix heraus, was alles möglich ist.

Weiterlesen »

Rat & Tat & Services

Pflegeangebote, technische Hilfsmittel und offizielle Stellen unterstützen dich im Alltag. Wir schauen was möglich, was wünschenswert und was wichtig ist.

Weiterlesen »

Eine Woche voller Freitage

Sarkasmus
Satire

Was Paul Maar in den 70er-Jahren (ist das politisch korrekt, darf ein Jahrzehnt noch ohne zugehöriges Jahrhundert bezeichnet werden? Also lieber: in den 1970er-Jahren) noch als unterhaltsames Kinderbuch mit Samstagen geschrieben hat, ist jetzt "Cyberreality"

Weiterlesen »

Der Zorn Gottes - Die Wahrheit über Sternzeichen

Wir alle kennen und lieben Horoskope. Sie sagen uns, wer wir sind und worauf wir uns freuen und einzustellen haben, was unsere Zukunft angeht. Dabei ist die wissenschaftliche Disziplin Astrologie von ihrer vor Jahrhunderten abgespaltenen kleinen Schwester, der Astronomie, vor einiger Zeit in die Kritik geraten. Sind es wirklich die Sterne, die uns den Weg weisen? Und sind es 12 Sternbilder?

Sarkasmus
Satire

Weltraum - Glück für die deutsche Sprache

Vorsicht beim Lesen dieses Artikels. Das Glück für die einen ist das Unverständnis für die anderen.

Flachweltler aufgepasst, die nachfolgenden Anschauungen können das Weltbild empfindlich schädigen, sie setzen die Akzeptanz der Existenz eines Planetensystems voraus, auf derem einen sich das Gerät befindet, mit dem dieser Beitrag angesehen werden kann.

Sarkasmus
Satire

Brexitfolgen für Fortgeschrittene

Was für ein Glück, dass die letzten verbliebenen Germanen im Inselköniginnenreich noch nicht das großbritische Land verlassen haben. Sie haben eine verklausulierte Aufenthaltsgenehmigung erhalten unter der Voraussetzung, die Versorgung der Tankstellen zu übernehmen - ehrenamtlich selbstverständlich, das darf man ja erwarten als Gegenleistung für den Verbleib auf den britischsten Inseln der Welt außerhalb Europas und der Erlaubnis, einen explosiven Brummi zu steuern

Sarkasmus
Satire

Hygiene wird überbewertet

Allerorts heißt es ‚Wasser sparen‘, damit wir die wertvolle Ressource nicht verschwenden und genügend davon für die industrielle Land- und Viehwirtschaft zur Verfügung steht.

Sarkasmus
Satire

Hilfsmittel zum Einsteigen ins Auto

Kleiner Umbau mit großer Wirkung.  Drehkissen, Trittstufe, Klappbrett, Personenlift, Sitzschienenverlängerung fürs Auto. Was soll es sein?

Auto und Verkehr
urban

Dein Thema - deine Chance

Auch du wirst älter - das lässt sich nicht vermeiden und ist unsere große Gemeinsamkeit. Wenn du ein Thema hast, für das du brennst und über das du gerne berichten möchtest, dann erzähle uns davon. Sport, Möbel, Ernährung, Hobbys oder Reisen … ganz egal. Wir bauen dir einen eigenen Alterix-Kanal auf und du lässt die Community an deiner Leidenschaft teilhaben. Lust auf’s Schreiben bekommen? Dann einfach melden!

Willkommen im Paradies: Garten im Alter.

Garten macht glücklich. Wohl dem, der einen hat. Aber ein Garten kann auch Mühe machen. Wir wollen herausfinden, welche Arbeiten sich lohnen.

Alltag
Kultur/Gesellschaft
Umwelt
A
A
A