Reisearten für Senioren

Seniorenreisen bieten zahlreiche Möglichkeiten, den Urlaub zu gestalten. Tagesfahrten für Senioren mit dem Bus in die Uckermark, eine Flugreise für Senioren nach Mallorca, eine Seniorenreise mit dem Schiff durchs Mittelmeer oder gar um die Welt? Egal ob Tagesfahrt oder Fernreise: mittlerweile wird jede erdenkliche Reise speziell für Senioren angeboten.

Busreise

Gerade im Bereich von Kurz- oder Rundreisen, sowie Zielen in Deutschland und seinen angrenzenden Ländern, liegt die Busreise ganz vorn. Ausgewählte, auf die Bedürfnisse der Senioren ausgerichtete Hotels werden mit modernen Reisebussen angefahren und dienen als Startpunkt für Tagesausflüge. Eine Seniorenreise mit dem Bus hat viele Vorteile.

Betreuung

Busreisen für Senioren werden durch eine Reiseleitung betreut. Sie stehen für Fragen zur Verfügung und helfen bei auftretenden Problemen. Sie organisieren und begleiten Ausflüge und Besichtigungen verschiedener Sehenswürdigkeiten. Häufig beinhaltet sie auch eine medizinische Betreuung.

Ausstattung

Mittlerweile sind die modernen Reisebusse so komfortabel ausgestattet, dass es den reisenden Senioren an nichts fehlt. Die bequemen Sitze haben Armlehnen und lassen sich in Schlafposition verstellen, an jedem Sitz ist meist ein klappbarer Tisch mit Getränkehalter. Radio und DVD-Player mit Kopfhöreranschluss und ein Leselicht vervollständigen häufig den Sitzplatz. Im Fußbereich sorgen Fußstützen für bequemes Sitzen, das Handgepäck kann, ähnlich wie im Flugzeug, über dem Sitz verstaut werden. Eine Küche zur Bewirtung der Fahrgäste, gelegentlich sogar eine Bar oder ein Bistro, gehören ebenso zur Ausstattung moderner Reisebusse, wie eine WC-Anlage. Während regelmäßiger Pausen können sich die Senioren die Beine vertreten. Viele seniorengerechte Reisebusse sind auch an die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern angepasst. Auch die Sicherheit der modernen Reisebusse hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert, zum Beispiel sind Sicherheitsgurte an jedem Sitzplatz bei neu zugelassenen Fahrzeugen Vorschrift. So ist es nicht verwunderlich, dass der Urlaub schon auf der Fahrt beginnt.

Mobilität

Die An- und Abfahrt mit dem Reisebus ist für die Senioren einfach, denn entweder werden sie mit einem Taxi von zu Hause abgeholt und zum Abfahrtsort des Busses gebracht, oder der Reisebus holt die Reisenden direkt an der Haustür ab. Während der gesamten Reisezeit steht der Reisebus den Senioren zur Verfügung. So können täglich verschiedene Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele direkt vom Hotel aus angefahren werden. Ein ortskundiger Reiseleiter begleitet die Reisegesellschaft und erklärt alles Wissenswerte. Während der Busfahrt werden schnell Kontakte zu anderen Senioren geknüpft, gerade die Rückfahrt wird häufig auch zum Ausruhen genutzt.

Für eine Seniorenrundreise ist der Bus das prädestinierte Reisemittel. Die Reisebusse sind bequem und bieten den Senioren durch das erhöhte Sitzen einen guten Ausblick. Der Bus fährt von einem Ort zum nächsten und bietet den Senioren damit die Gelegenheit, viele schöne und interessante Orte kennenzulernen.

Preis-Leistungsverhältnis

Im Vergleich zu Flug- oder Bahnreisen ist die Busreise deutlich günstiger. Dadurch ermöglicht eine Busreise für Senioren auch älteren Menschen mit geringerem Einkommen, in den Genuss einer gut betreuten Urlaubsreise zu kommen. Die Auswahl an Reisezielen ist vielfältig, neben zahlreichen Urlaubsregionen in Deutschland werden auch Ziele in ganz Europa angeboten.

Flugreise

Fernweh? Da hilft nur eins: ins nächste Flugzeug setzen und ganz weit wegfliegen! So einfach ist das natürlich nicht, aber auch für Senioren stellen gut geplante Flugreisen kein Problem dar. Viele Senioren finden erst im Ruhestand die Zeit und Muße, die lang gehegten Reiseträume zu verwirklichen. Die Arbeit, die Familie, das Haus und der Garten haben die Zeit und die Mittel lange in Anspruch genommen. Doch die Träume sind geblieben und können als Rentner endlich verwirklicht werden.

Reiseziele

Seniorenfernreisen werden immer beliebter und das Angebot immer größer. Nahezu alles ist möglich, Ziele in Amerika, Afrika, Asien und Australien können mit dem Flugzeug erreicht werden. Die Pyramiden in Ägypten, die Chinesische Mauer, das Opernhaus in Sydney, der Zuckerhut in Brasilien oder die Freiheitsstatue in New York sind nur einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Welt. Je nach Fitness kann auch die Generation 60+ Abenteuer pur erleben: Safaris, Segeltörns oder Wüstentouren sind genauso möglich wie Trecking- oder Dschungeltouren.

Pauschalreisen

Flugreisen für Senioren werden häufig als Komplettpaket angeboten. Einfache Pakete enthalten den Flug und ein seniorengerechtes Hotel, hochwertige Pauschalreisen starten mit der Abholung an der Haustür und enthalten ein ausgewähltes Aktiv- oder Besichtigungsprogramm. Viele Hotels für Senioren weisen eine luxuriöse Ausstattung, perfekten Service und exzellentes Essen auf. Das Angebot ist groß und bietet für jeden die perfekte Reise.

Planung

In die Planung der Reise solltest du etwas mehr Zeit investieren, wobei zu Beginn die eigene Gesundheit kritisch überprüft werden sollte: kann ich einen 20stündigen Flug bewältigen? Habe ich die Kraft für eine dreitägige Treckingtour? Sobald dein Arzt sein okay gegeben hat, kannst du dich an die weitere Planung der Reise machen. Hier findest du Hinweise zur Planung.

(Verweis reisen8)

Schiffsreise

Für viele Menschen ist die Kreuzfahrt ein Lebensziel. Die Traumschiff-Sendung im Hinterkopf vermittelt die Kreuzfahrt ein Hauch von Luxus, exzellentes Essen im Fünf-Sterne-Restaurant, Tagesausflüge in exotische Städte, das Gala-Dinner im Smoking und Abendkleid. Aber eine Schiffsreise für Senioren bietet noch viel mehr, nämlich eine Rundreise, ohne das Hotel wechseln zu müssen. Ruhig und entspannt geht die Reise zu kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten, die vom Schiff aus besichtigt oder auf Landgängen erkundet werden können. Kreuzfahrtschiffe für Senioren bieten spezielle Zimmer für bewegungseingeschränkte Personen, die einzelnen Decks verfügen über Aufzüge und breite, automatische Türen. Ein Schiffsarzt kümmert sich um gesundheitliche Probleme, teilweise bietet Pflegepersonal zusätzliche Unterstützung. Die Senioren können an verschiedenen Gruppenangeboten teilnehmen oder sich im Wellnessbereich verwöhnen lassen. Von der Flusskreuzfahrt bis zur Weltreise ist alles möglich. Auch allein reisende Senioren brauchen sich nicht zu scheuen, eine Kreuzfahrt zu unternehmen. Viele Kreuzfahrtanbieter sind auf Alleinreisende eingestellt und haben einen Single-Betreuer, den Gentleman-Host, mit an Bord. Er kümmert sich um alle Belange der alleinstehenden Senioren, begleitet die Landausflüge und unterstützt an Bord.

Flusskreuzfahrten

Flusskreuzfahrten für Senioren erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Kleinere Schiffe und weniger Seegang gestalten die Reisen ruhiger als Seekreuzfahrten, bieten den Reisenden aber trotzdem abwechslungsreiche Routen und interessante Landgänge. Während auf Seekreuzfahrten manchmal tagelang nur das Meer zu sehen ist, bieten Flusskreuzfahrten auf dem Rhein, der Donau, Elbe oder Mosel eine abwechslungsreiche Kulisse: Zahlreiche Burgen und Schlösser können vom Schiff aus bewundert werden, jeden Tag stehen interessante Stadtführungen auf dem Programm. Flusskreuzfahrtschiffe fahren meistens nachts, sodass die Tage für abwechslungsreiche Ausflüge mit Schlossbesichtigungen, Stadtführungen oder auch einem Restaurantbesuch mit regionaler Küche oder Weinprobe genutzt werden können. Ein weiterer Vorteil einer Flusskreuzfahrt für Senioren ist die kurze Anreise zum Start- und Zielhafen, dieser kann häufig mit der Bahn erreicht werden. Neben Touren durch Deutschland sind auch die Schlösser der Loire in Frankreich oder eine Nilkreuzfahrt in Ägypten sehr beliebt.

Skandinavien/Hurtigruten

Hurtigruten ist die Bezeichnung für die traditionelle norwegische Postschifflinie, die seit 1893 die Orte der über 2700 Kilometer langen norwegischen Westküste verbindet. Heute fahren kombinierte Fracht-, Passagier und Kreuzfahrtschiffe die Küstenlinie Norwegens zwischen Bergen und Kirkenes ab, im Sommer passieren sie zusätzlich den Trollfjord und den Geirangerfjord. Die Reise entlang der norwegischen Küste fasziniert durch spektakuläre Natur: hohe, schneebedeckte Berge, spiegelglattes, tiefes Meer, weit ins Festland reichende Fjorde, Mitternachtssonne und Nordlicht. Verbunden mit Sehenswürdigkeiten und Kultur in den Städten und Aktivitäten in der atemberaubenden Landschaft wird eine Kreuzfahrt entlang der klassischen Postschiffroute zum unvergesslichen Erlebnis. Spezielle Angebote für Senioren sind auf die Bedürfnisse der Senioren zugeschnitten und werden von erfahrenen Reiseleitern begleitet.

Hochseekreuzfahrten

Ob Karibik oder Mittelmeer: eine Seekreuzfahrt ist immer ein besonderes Erlebnis. Den einen reizen Traumstrände und exotisches Flair der Karibik, den anderen die interessanten Stätten der Antike auf einer Mittelmeerkreuzfahrt. Das Angebot an Hochseekreuzfahrten für Senioren ist riesig und bietet jedem die passende Reise. Seniorenkreuzfahrten sind in ihrem Reiseprogramm und der Unterhaltung an Bord speziell auf Urlaub für ältere Menschen ausgelegt. Einige Anbieter haben ihre Reisen besonders auf allein reisende Senioren ausgerichtet, die auf diese Weise schnell Kontakt finden und Freundschaften schließen. Insbesondere bei Seniorenreisen über Weihnachten und Silvester ist dieses Angebot gefragt.

Weltreise

Einmal um die Welt, und das in einem schwimmenden Hotel … wer träumt nicht davon? Die mehrmonatigen Reisen haben natürlich ihren Preis, aber es gibt keine entspanntere Art, die vielen Traumziele der Welt zu erkunden. Weltreisen werden vorwiegend von Rentnern gebucht, da sie die Zeit haben, eine mehrmonatige Reise zu unternehmen. Von daher ist auch das Reise- und Unterhaltungsprogramm dieser Zielgruppe angepasst. Die medizinische Versorgung sollte allerdings bedacht werden, da nicht jede Linie Ärzte, Krankenschwestern und Notaufnahmen bietet.

Fazit

Busreisen, Flugreisen oder Schiffsreisen: alles ist möglich. Jede Reiseart bietet dem Reisenden unterschiedliche Möglichkeiten. Die modernen Reisebusse sind so komfortabel ausgestattet, dass es den reisenden Senioren an nichts fehlt. Vielfach sind sie auch an die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern angepasst. Mit dem Flugzeug können Sehenswürdigkeiten und die besten Hotels in aller Welt erreicht werden. Bei Schiffsreisen ist von der Flusskreuzfahrt bis zur Weltreise alles möglich. Viele Reiseanbieter richten ihre Reisen speziell auf die Bedürfnisse der Senioren aus, Menschen mit Behinderung oder pflegebedürftige Menschen erfahren im Urlaub eine besondere Betreuung.

Quellen

https://de.wikipedia.org/wiki/Reisebus
https://www.portal-fuer-senioren.com/freizeit-reisen/reisen/busreisen-fuer-senioren/
https://www.seniorenportal.de/dienstleistungen/reisen/kreuzfahrten-seereisen
https://www.meine-seniorenreise.de/hurtigruten-reisen.htm
https://www.hurtigruten.com/
https://www.kreuzfahrten-ab-hamburg.de/weltreisen/
https://www.seniorenreisen.info/seniorenkreuzfahrten/
https://www.aktive-rentner.de/kreuzfahrten-fuer-alleinstehende-senioren-dank-rund-um-betreuung-garantiert-spass-haben.html

A
A
A